Mittwoch, 2. Mai 2012

Initiator der Bremer Bürgerinitiative "Baki-Meine Schule", Erich. K.H. Kalkus ist für Deutschen Engagementpreis 2012 nominiert

Bremen, 02.Mai 2012. Erich K.H. Kalkus  ist für den Deutschen Engagementpreis 2012 nominiert. Sein  Einsatz für die Schule, Kinder und Umweltschutz, sowie die Ausrichtung des jährlichen  Aktionstages gegen Mobbing in Bremen am 2.Dezember, erfährt durch diese Nominierung eine besondere Anerkennung. "Die Nominierung allein ist schon eine große Anerkennung für das selbstlose Engagement. Erich K.H. Kalkus dankt allen Unterstützern und freiwilligen Mitarbeitern!"

Der Deutsche Engagementpreis macht freiwilliges Engagement in Deutschland sichtbarer und verhilft ihm zu mehr Anerkennung. Er wird verliehen vom Bündnis für Gemeinnützigkeit, einem Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Generali Zukunftsfonds.

Seit 2009 wird der Deutsche Engagementpreis jährlich in den Kategorien Gemeinnütziger Dritter Sektor, Einzelperson, Wirtschaft sowie Politik & Verwaltung ausgelobt. In diesem Jahr wird mit einer Schwerpunktkategorie das Engagement vor Ort besonders gewürdigt, um dessen Wert und Vorbildcharakter stärker ins öffentliche Bewusstsein zu bringen.

Alle Gewinner des Deutschen Engagementpreises werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Dezember 2012 in Berlin bekanntgegeben.

Kontakt
Erich K.H. Kalkus
BAKI-MEINE SCHULE, Bürgerinitiative seit 1986
Undeloher Straße 12
D-28329 Bremen
Telefon: +49-(0)421/46 25 40
E-Mail: tagderschule [at] web.de
Homepage: http://www.bakischule.blog.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen